San Michele Arcangelo Bio-Anbau

San-Michele-Arcangelo-Bio-Kompott

Zwischen den duftenden und großzügigen Hügeln, die Corridonia vom Monte San Giusto trennen, in der Provinz Macerata, befindet sich die Soziale Genossenschaft San Michele Arcangelo.

Diese Bio-Genossenschaft ist seit 2007 aktiv und widmet sich mit Leidenschaft der Pflege der Früchte der Erde. Der Anbau und die Produkte sind alle Bio-Zertifiziert. Rund um das Dorf erstrecken sich 28 Hektar aromatischer Schollen, die mit altem Gedächtnis und jungem Zukunftswillen kultiviert werden und im Wechsel der Jahreszeiten suggestive Farben zu bieten vermögen. In dieser Landschaft werden mit Wissen und Sensibilität, eine Vielzahl von Produkten biologisch angebaut: von Reben zu Olivenbäumen, von Obst zu Gemüse und vieles mehr.
Neben dem Verkauf der frischen Produkte wird ein Teil der Ernte für die weitere Verarbeitung genutzt. Im eigenen Labor werden die Rohprodukte von Hand zu Produkten verarbeitet, die dann auch I.C.E.A.- und VEGANOK-Bio zertifiziert sind.

Unsere Produktion zeichnet sich durch die handwerkliche Verarbeitung vom Obst bei niedrigen Temperaturen in einem Vakuum, dieses Verfahren bewahrt alle organoleptischen Eigenschaften und gesunden Inhaltsstoffe des Obstes, so dass die Aromen, Farben und Konsistenz erhalten bleiben. Es sind kurze Prozesse mit 5 Minuten Kochzeit und 20 Minuten Konzentration.

Handwerkliche Produktion, frisches Bio-Obst von Hand verarbeitet. Wir verarbeiten nur Früchte mit Rohrzucker oder Traubenzucker als Süßungsmittel, Zitronensaft als Antioxidans, wir verwenden keine Verdickungsmittel, Pektine, Geliermittel etc. um ein möglichst natürliches Produkt zu gewährleisten.


show blocks helper
  

Ergebnisse 1 – 12 von 19 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 19 werden angezeigt