Cantina San Ruggiero

Wein Cantina San Ruggiero ApulienIm Herzen der apulischen Ländereien, nicht weit von dem Ort entfernt, von dem es heißt, dass der griechische Held Diomedes am Ende des Trojanischen Krieges seine Felder mit Steinen der mythischen Stadt abgrenzte und zum Gedenken an seine Taten Weinstöcke pflanzte, steht das Weingut Azienda Agricola San Ruggiero. Hier, direkt in Petraro zwischen Barletta und Andria, zwischen zwei Flüssen, dem großen Ofanto und dem antiken Aveldium, der von den Hängen des Castel del Monte floss, entsteht eine der ältesten Rebsorten von Uva di Troia, die sogenannte “Marina” oder “Barlettana”.

Das Unternehmen im Jahr 2012 gegründet wurde aus der Idee von Ruggiero Tupputi, Radiologe, geboren, um die Geschichte seiner Familie zurückzuverfolgen, geführt und angetrieben von einer Leidenschaft für den Weinberg in einem Versuch, eine altes Weinberg (Familienbesitz) zu verbessern, von seinem Großvater Ruggiero vor ca. 60 Jahren gepflanzt.
Heute ist diese Rebsorte aufgrund seines Alters und der Art der alten Rebvariante die einzige im Gebiet von Barletta.

Ruggiero Tupputi hat der Versuchung widerstanden, ihn zu entwurzeln, um Platz für die neuen ertragreichere Reben zu schaffen, und heute erneuert er seine Liebe zu dieser edlen einheimischen Sorte, und erneuert die alte Tradition.


show blocks helper
  

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Zeigt alle 5 Ergebnisse