Oliven-Ernte-Apulien-Poggio-Reale

Olivenöl ist ein grundlegendes und typisches Lebensmittel der mediterranen Ernährung, aber dieser Begriff wird allgemein verwendet, um alle Öle zu bezeichnen, die aus der Verarbeitung von Oliven gewonnen werden; in Wirklichkeit umfasst er eine Reihe unterschiedlicher Produkte in Bezug auf Qualität und Eigenschaften. Nach dem Erlass der Verordnung (EWG) Nr. 2568/91 über die Merkmale von Olivenölen und Oliventresterölen sowie die anzuwendenden Verfahren wird Olivenöl anhand seiner chemisch-physikalischen und organoleptischen Eigenschaften klassifiziert (Panel-Test).

Klassifizierung von Olivenöl:
Die Verordnung (EG) Nr. 1513 vom 23.07.2001 legt die Bezeichnungen und Definitionen von Olivenölen und Oliventresterölen fest. Diese Verordnung ist am 01.11.2003 in Kraft getreten.

Natives Olivenöl:
Öle, die aus der Frucht des Olivenbaums ausschließlich durch mechanische oder sonstige physikalische Verfahren unter Bedingungen, die nicht zu einer Veränderung des Öls führen, gewonnen wurden und die keine andere Behandlung erfahren haben als Waschen, Dekantieren, Zentrifugieren oder Filtrieren, ausgenommen Öle, die unter Verwendung von Lösungsmitteln oder von Hilfsstoffen mit chemischer oder biochemischer Wirkung oder durch Wiederveresterungsverfahren gewonnen wurden, sowie jede Mischung mit Ölen anderer Art. Für diese nativen Olivenöle gelten die folgenden Klassifizierungen und Bezeichnungen:

  • Natives Olivenöl extra: mit einem Gehalt an freien Fettsäuren, berechnet als Ölsäure, von höchstens 2 g je 100 g und den sonstigen für diese Kategorie vorgesehenen Merkmalen; dies Olivenöle dürfen aber keine anderen ‘Fehler’ enthalten dies wird über einen Panel test sichergestellt.
    Freier Säuregehalt: 0,8%.
  • Natives Olivenöl: mit einem Gehalt an freien Fettsäuren, berechnet als Ölsäure, von höchstens 2 g je 100 g und mit den sonstigen für diese Kategorie vorgesehenen Merkmalen;
    Freier Säuregehalt: 2,0%.
  • Natives Olivenöl Lampant: dessen Gehalt an freien Fettsäuren, ausgedrückt als Ölsäure, mehr als 2 g pro 100 g beträgt und dessen sonstige Merkmale den für diese Kategorie festgelegten entsprechen.
    Freier Säuregehalt: 2,0%.
  • Raffiniertes Olivenöl: Durch Raffinieren von nativem Olivenöl gewonnenes Olivenöl mit einem Gehalt an freien Fettsäuren, berechnet als Ölsäure, von höchstens 0,3 g je 100 g sowie den sonstigen für diese Kategorie vorgesehenen Merkmalen.
  • Rohes Oliven-Tresteröl: Öle, die durch Behandlung mit Lösungsmitteln oder durch physikalische Verfahren aus Oliventrester gewonnen werden, oder Öle, die Lampantöl entsprechen, sofern sie bestimmte besondere Merkmale aufweisen, ausgenommen Öle, die durch Wiederveresterung und Mischungen mit anderen Ölarten gewonnen werden, und die die sonstigen für diese Kategorie vorgesehenen Merkmale aufweisen.
  • Olivenöl:
    Olivenöl, das durch Verschnitt von raffiniertem Olivenöl mit nativem Olivenöl, ausgenommen Lampantöl, gewonnen wird und einen Gehalt an freien Fettsäuren, ausgedrückt als Ölsäure, von höchstens 1 g je 100 g sowie die sonstigen für diese Kategorie vorgesehenen Merkmale aufweist.

Die in der Verordnung (EWG) Nr. 2568/91 festgelegten Werte für die Klassifizierung der Handelsklasse eines Olivenöls sind in Anhang I der Verordnung aufgeführt. Hier werden die Merkmale von Olivenölen angegeben.

Wir verkaufen nur natives Olivenöl extra, und nur kalt gepresst von kleinen Manufakturen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank für die Aktivierung Ihres Newsletter-Abonnements.

Newsletter

Melden Sie sich kostenlos zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben und sichern Sie sich Ihren 

 15% Gutschein 

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich dafür, Ihnen gelegentlich über den Newsletter-Anbieter Sendinblue unseren Newsletter sowie Informationen über unser Unternehmen und unsere Produkte zu senden. Sie können sich jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Link mit einem Klick abmelden.